Mosbach: Schranke beschädigt

(ots) Die Schranke eines Parkhauses beschädigte eine Frau am Montag gegen 17.15 Uhr im Mosbacher Knopfweg und flüchtete dann vom Unfallort. In den Aufzeichnungen einer Überwachungskamera erkannten die Mitarbeiter des Parkhauses, wie eine Frau mit ihrem PKW bei geöffneter Schranke aus dem Parkhaus fuhr. Danach hielt sie ihr Auto auf der dortigen Erhöhung an. Bei Anfahren rollte ihr das Fahrzeug dann rückwärts gegen die nun geschlossene Schranke, die durch den Zusammenstoß abgerissen wurde. Die Frau stieg aus, begutachtete den von ihr verursachten Schaden, stieg aber dann wieder ein und entfernte sich vom Unfallort. Dass sie einen Schaden von zirka 1.200 Euro hinterließ interessierte sie dabei wohl nicht. Sie ahnte offensichtlich nicht, dass eine Kamera den ganzen Vorfall aufgenommen hatte.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: