Seckach: Motorradfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Am Sonntagmittag, gegen 15.00 Uhr, fuhr ein 30-Jähriger mit seiner Yamaha auf der L 519 von Zimmern in Richtung Seckach. Vermutlich weil er zu schnell in eine Rechtskurve einfuhr, kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Leitplanke. Das Motorrad wurde in ein Gebüsch geschleudert, der Fahrer blieb schwerverletzt auf der Fahrbahn liegen.

Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Schaden an der Maschine wird auf 8000 Euro geschätzt.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen