Fußgängerin bei Verkehrsunfall verletzt

Buchen. (ots) Eine verletzte Fußgängerin war das Resultat eines Verkehrsunfalles
am Mittwoch, gegen 17:00 Uhr, in der Walldürner Straße in Buchen. Ein
54-Jähriger fuhr mit seinem PKW die Walldürner Straße in Richtung
Reichsadler-Kreisel. Eine 75-jährige Fußgängerin wollte zum
Unfallzeitpunkt die Walldürner Straße auf Höhe der Kreuzung
Kaiserstraße/Karl-Trunzer-Straße von links nach rechts überqueren.
Der PKW-Fahrer übersah hierbei vermutlich die dunkel gekleidete Frau,
sie hatte die Fahrbahn bereits beinahe überquert. Es kam zum
Zusammenstoß der Fußgängerin mit dem rechten Außenspiegel des
Fahrzeugs. Durch den Zusammenstoß und den anschließenden Sturz
verletzte sich die Fußgängerin, sie wurde anschließend vom
Rettungsdienst in das Krankenhaus in Buchen verbracht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: