Sparkasse für „Gründerland Deutschland“

Existenzgründerseminar am 18.11.2010 17:00 – 20:00 Uhr

Neckartal-Odenwald. Wer sein eigener Chef werden will, braucht Mut und viele gute Ideen. Und er muss sich erst einmal schlau machen. Eine solide Planung ist der erste Schritt auf einem erfolgreichen Weg in die Selbständigkeit. Die Sparkasse bietet hierzu eine wertvolle Unterstützung an. Im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ veranstaltet sie in Kooperation mit der Ideenwerkstatt Mosbach ein Existenzgründerseminar. Die Teilnehmer profitieren dabei vom Know-how der Firmenkundenberater aus der Begleitung zahlreicher Existenzgründungen. In dem rund dreistündigen Seminar erfahren die angehenden Jungunternehmer,  welche Chancen und Risiken mit einer Selbständigkeit verbunden sind, wie man einen Businessplan schreibt und welche staatlichen Förderprogramme es gibt. Darüber hinaus sind in den umfassenden Seminarunterlagen detaillierte Checklisten und wichtige Adressen zu Existenzgründerportalen enthalten. Nutzen Sie das kostenfreie Beratungsangebot, denn eine gute Vorbereitung macht sich am Ende bezahlt.

Interessenten für das Existenzgründerseminar können sich bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald unter 0 62 61/ 86 -13 04 oder im Internet unter www.spk-ntow.de anmelden.

Infos im Internet:
www.gruenderwoche.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: