Als Exhibitionist aufgetreten

Neckarelz. Als Exhibitionist ist ein 28-jähriger Mann am vergangenen Wochenende im Bereich des Neckarelzer Bahnhofs aufgetreten. Sowohl am Samstagnachmittag als auch am Sonntagabend belästigte der Mann mehrere Personen, indem er diese in obszöner Weise ansprach, sein Geschlechtsteil präsentierte und in einem Fall auch masturbierte. Da sich der im Altkreis Buchen ansässige Mann uneinsichtig zeigte, wurde er in polizeilichen Gewahrsam genommen. Gegen ihn wird nun Anzeige an die Staatsanwaltschaft vorgelegt. Die Staatsanwaltschaft Mosbach wird zu klären haben, ob der Mann schuldfähig ist.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Als Exhibitionist aufgetreten“ url=“//www.nokzeit.de/?p=9182″] Tagesordnung:

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: