Wäschetrockner in Brand geraten

Allfeld. Wegen eines in Brand geratenen Wäschetrockners in einem Keller eines Anwesens in der Straße „Unterer Gleißenberg“ waren die Rettungskräfte am Samstagnachmittag im Einsatz. Von der Feuerwehr Billigheim, Allfeld und Sulzbach konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.500 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: