Volksbank unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“

Eberbach. (pm) Einige Kundinnen und Kunden sind dem Aufruf der Volksbank Neckartal eG für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ auch in diesem Jahr wieder gefolgt und haben zahlreiche Päckchen in den Geschäftsstellen abgegeben.  Vorstandsvorsitzender Ekkehard Saueressig und Generalbevollmächtigter Günter Apeltauer konnten im November die 84 Päckchen an die Stellvertreter/-innen der Annahmestellen übergeben. In den  Empfängerländern wie Weißrussland, Kosovo und Rumänien bringen die Geschenke Freude und das Gefühl von Weihnachten in viele Kinderherzen. Die Verantwortlichen der Bank dankten allen, die die Aktion unterstützt haben.

468 Weihnachten im Schuhkarton

Die Vertreter der Volksbank mit den Verantwortlichen der Annahmestellen. Auch in Waldbrunn stieß die Aktion auf große Resonanz. (Foto: pm) 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]