Abiprüfungen beginnen mit dem Fach Deutsch

Karlsruhe. (pm) „Für die Abiturprüfung wünsche ich allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück“, so Regierungspräsidentin Nicolette Kressl heute in Karlsruhe. Die schriftliche Abiturprüfung beginnt am 10. April mit dem Fach Deutsch, das für alle Schüler zum Pflichtpensum der Prüfung gehört, und endet am Freitag, 19. April 2013.

An den allgemein bildenden Gymnasien werden in diesem Jahr 8.948 Schülerinnen und Schüler geprüft. Zum Prüfungsprogramm der allgemein bildenden Gymnasien im Fach Deutsch gehört unter anderem die Kenntnis folgender sogenannter Schwerpunktthemen: Friedrich Dürrenmatt: Der Besuch der alten Dame,  Heinrich von Kleist: Michael Kohlhaas, Franz Kafka: Der Prozess und das Lyrikthema: Deutsche Liebeslyrik vom Barock bis zur Gegenwart.




An den beruflichen Gymnasien werden 3.962 Schüler geprüft. Zum Prüfungsprogramm der beruflichen Gymnasien im Fach Deutsch gehört unter anderem die Kenntnis folgender sogenannter Schwerpunktthemen: Georg Büchner: Kantons Tod, Max Frisch: Homo Faber, Peter Stamm: Agnes und das Lyrikthema: Deutsche Liebeslyrik vom Barock bis zur Gegenwart.

Die mündlichen Prüfungen finden für die allgemein bildenden wie für die beruflichen Gymnasien in der Zeit vom 17. Juni bis 28. Juni 2013 statt. Die konkreten Termine werden vor Ort festgelegt. Im Neckar-Odenwald-Kreis nehmen 476 Schüler an allgemeinbildenden und 316 Schüler an beruflichen Gymnasien die Abiturprüfung in Angriff.

Durch den Wegfall des „Doppeljahrgangs“ an den allgemein bildenden Gymnasien nehmen in diesem Jahr 74 Prozent weniger Schüler als im Vorjahr an der Abiturprüfung teil. Im Vergleich zur Abiturprüfung 2011 sind es drei Prozent weniger. An den Beruflichen Gymnasien blieb die Zahl der an der Abiturprüfung teilnehmenden Schüler nahezu unverändert.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]