Betrunken am Steuer

Bad Mergentheim. Eine Blutprobe musste eine 44-jährige Toyotafahrerin am
Donnerstagabend in Bad Mergentheim abgeben. Ein Zeuge hatte die
Polizei alarmiert, nachdem er den Toyota aufgrund der auffälligen
Fahrweise in der Igersheimer Straße bemerkt hatte. Er fuhr dem
Toyota hinterher und konnte beobachten, wie die Dame aus dem Auto
stieg und offensichtlich stark unter Alkoholeinwirkung stand. Eine
Streife der Polizeireviers war wenig später vor Ort und konnte die
44-Jährige zuhause antreffen. Ein Atemalkoholtest konnte aufgrund der
starken Alkoholisierung nicht durchgeführt werden. Sie muss sich nun
entsprechend verantworten.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]