Fischwilderer auf Forellenfang

Distelhausen. Wegen Fischwilderei gegen einen bislang noch Unbekannten,
ermittelt derzeit die Polizei Tauberbischofsheim. So wurde am Montag,
gegen 12.00 Uhr, in Distelhausen, am Mühlenkanal in Höhe des Biotopes
eine ausgelegte Angeleine gefunden. An der Schnur, die mit Blei und
Köder versehen war, hing eine noch lebende Forelle. Sachdienliche
Hinweise nimmt die Polizei Tauberbischofsheim unter der Tel.Nr.:
09341 81-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: