Betrunkener pöbelt sich in Zelle

Walldürn. (ots) Dass ein betrunkener Mann mit einer Gipsschiene am Bein auf dem
Parkplatz eines Discounters in Walldürn Passanten anpöbeln soll,
wurde der Polizei am Mittwoch, gegen 13:45 Uhr gemeldet. Als die
Beamten eintrafen, hatte sich der Störenfried bereits aus dem Staub
gemacht und war in Richtung Innenstadt gelaufen. Die Ordnungshüter
trafen den 52-jährigen Mann wenig später in einer Parkanlage an. Da
dieser offensichtlich aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr in
der Lage war sich selbst zu helfen, musste er die Polizisten
begleiten, um seinen Rausch in einer Zelle auszuschlafen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: