Sachbeschädigung in Schrebergarten

Artikel teilen:

Külsheim. (ots) Unbekannte
verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem umzäunten
Gartengrundstück im Gewann „Paradies“ in Külsheim, indem sie im
unteren Bereich der Gartentür die Holzlatten abbrachen und das
Türband zurück bogen. Auf Grundstück zerstörten sie an einer
Gartenhütte eine hölzerne Seitenwand. Dabei entstand ein Sachschaden
von zirka 150 Euro. Das Polizeirevier Wertheim erbittet sachdienliche
Hinweise unter 09342 91890.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse