Polizei sucht Fahrradbesitzer

(Symbolbild)

Bad Mergentheim. (ots) Nicht den Dieb, sondern den Besitzer eines Fahrrades sucht die Bad
Mergentheimer Polizei. Am Sonntagabend kontrollierte eine Streife in
der Max-Eyth-Straße einen polizeibekannten Mann, der mit einem
Jugendrad unterwegs war. Der 31-Jährige erzählte den Beamten, dass
ihm ein Bekannter das Fahrrad zur Verfügung gestellt habe. Zu seinem
Pech gaben sich die Polizisten nicht mit seiner Geschichte zufrieden,
sondern wollten den Bekannten befragen. Rasch stellte sich heraus,
dass es niemanden mit dem angegeben Namen in Bad Mergentheim gibt.
Deshalb geht die Polizei davon aus, dass das Fahrrad gestohlen wurde.
Es handelt sich um ein Jugendrad der Marke Rixe, Modell Outback mit
26-Zoll-Reifen. Der Rahmen ist schwarz mit roten Akzenten. Als
Besonderheit verfügt das Bike über einen Metalleinkaufskorb auf dem
Gepäckträger und ein Trelock Fahrradschloss. Zeugen oder der
Eigentümer mögen sich beim Revier in Bad Mergentheim, Telefon 07931
54990, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]