Hardheim: Einbruch im Sportheim

(Symbolbild)

(ots) Unbekannte verursachten in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag einen Schaden von etwa 2.000 Euro an Einrichtungen des Sportgeländes in Hardheim.

Die Täter drangen in das Verkaufshaus und Sportheim ein, brachen Schränke auf und durchwühlten mehrere Schubladen. Vermutlich wurde erfolglos nach Bargeld gesucht. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich zur selben Nacht in einer Gaststätte am Hardheimer Schlossplatz.

Durch Einwerfen der Scheibe der Eingangstür gelangten sie ins Innere. Sie entwendeten Bargeld und Alkohol, der Diebstahls- und Sachschaden beträgt rund 1.600 Euro. Zeugen wenden sich an den Polizeiposten Hardheim, 06283-50540.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]