Neckarzimmern: Drei Verletzte

Unterstützen Sie NOKZEIT!

(ots) Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro sind die Folgen eines Auffahrunfalles, der sich am Sonntag, kurz nach 13.10 Uhr, auf der B 27 zwischen Böttingen und Neckarzimmern ereignete. Der 59-jährige Fahrer eines VW Golf befuhr die B 27 in Richtung Neckarzimmern und wollte kurz nach dem ehemaligen Fährlandekopf nach rechts in eine Parkbucht einfahren. Hierzu setzte er den rechten Blinker und reduzierte seine Geschwindigkeit. Der nachfolgende 20-jährige Lenker eines Renaults erkannte dies zu spät und fuhr auf. Neben den beiden Fahrern wurde der 59-jährige Mitfahrer im Golf ebenfalls leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr farbereit und mussten abgeschleppt werden.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen: