Großeinsatz wegen Massenschlägerei

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Heilbronn.  (ots) Am späten Sonntagabend war ein großes Aufgebot der Schutz- und Kriminalpolizei Heilbronn in der Heilbronner Innenstadt im Einsatz. Gegen 22.10 Uhr meldeten Zeugen eine Auseinandersetzung von mehreren Personen im Bereich der Urbanstraße. Wie sich herausstellte wurden hierbei mindestens zwei der Beteiligten verletzt, eine Person schwer. Aufgrund der polizeilichen Maßnahmen vor Ort, waren die Urbanstraße, zwischen Südstraße und Wollhausstraße, sowie Teile der Innsbrucker Straße gesperrt. Aus ermittlungstaktischer Sicht machte die Polizei keine näheren Angaben.

Zum Weiterlesen: