Unwetterwarnung für die Region

Für die Mitarbeiter der Streu- und Räumdienste dürfte es zuviel weiße Weihnacht geben, sodass Ruhe und Besinnung in den Schnee fallen dürften. Laut Unwetterzentrale werden in den kommenden 24 Stunden bis zu 45 cm Neuschnee im Kreisgebiet erwartet. (Foto: Hofherr)

Odenwald. Nachdem es heute in den Morgenstunden in vielen Kreisgemeinden aufgrund von Blitzeis zu Behinderungen, Unfällen und Busausfällen gekommen ist, gibt die Unwetterzentrale des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soeben (10:23 Uhr) eine Unwetterwarnung heraus.

Demnach werden für den Neckar-Odenwald-Kreis im Zeitraum von Freitag, 24.12.2010, 12:00 Uhr bis Samstag, 25.12.2010, 10:00 Uhr, starke Schneefälle mit bis zu 45 cm Neuschnee erwartet. In höheren Lagen kann es bei auffrischendem Nordwestwind zu Schneeverwehungen kommen.
Dadurch kann es zu unpassierbaren Straßen kommen. Darüber hinaus besteht die Gefahr umstürzender Bäume, die der Schneelast nicht gewachsen sind. Der DWD ruft daher dazu auf, alle Autofahrten zu vermeiden. Sollten Fahrten dennoch notwendig werden, sollte dringend auf entsprechende Winterausrüstung geachtet werden.

Die Warunung gilt auch in den angrenzenden Kreisen sowie im hessischen und im bayrischen Odenwald.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Unwetterwarnung für die Region“ url=“//www.nokzeit.de/?p=8188″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: