Polizeibericht Main-Tauber vom 04.03.14

(Symbolbild)

Unfallflucht
Wertheim. Auf etwa 1.000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher ein bislang
unbekannter Fahrzeugführer am Montag, in der Zeit von 09.45 Uhr bis
10.00 Uhr, an einem in der Wertheimer Hospitalstraße abgestellten
schwarz-grauen Seat Exeo anrichtete. Der Unfallverursacher hatte das
Heck des auf einem Arztpraxisparkplatz abgestellten Autos beschädigt
und danach unerlaubt das Weite gesucht. Auf Grund der Spurenlage
könnte das gesuchte Fahrzeug zumindest teilweise mit einer
blaufarbenen Lackierung versehen sein. Hinweise nimmt die Polizei
Wertheim unter der Tel.Nr.: 09342 9189-0 entgegen.




Sachbeschädigung
Boxberg. Rund 1.000 Euro beträgt der Schaden, welcher ein Unbekannter
bereits am Freitag, 28. Februar 2014, in der Zeit von 07.50 Uhr bis
12.00 Uhr, an einem in der Boxberger Straße „Untere Gasse“ geparkten
Audi A 4 anrichtete. Der Pkw wurde mit einem spitzen Gegenstand an
beiden rechten Türen erheblich zerkratzt. Das Auto stand zur Tatzeit
auf dem Parkplatz einer Zahnarztpraxis, direkt neben dem
Treppenaufgang. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei
Lauda-Königshofen unter der Tel.Nr.: 09343 6213-0 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: