Unbekannter Fahrer hinterlässt hohen Schaden

Neckarsulm. Auf etwa 3.000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher ein bislang
unbekannter Fahrer eines Lkw oder Sattelzuges am Montag, gegen 11.45
Uhr, an einem in der Neckarsulmer Straße „Im Klauenfuß“ geparkten
VW-Golf anrichtete und sich danach unerlaubt von der Unfallstelle
entfernte. Der Unfallverursacher hatte die Straße in Richtung
Rötelquerspange befahren und streifte dabei beim Rechtsabbiegen das
abgestellte Auto. Auf Grund der vorgefundenen Spuren könnte es sich
bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Lastwagen oder Sattelzug der
Marke Mercedes-Benz handeln. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei
Neckarsulm unter der Tel.Nr.: 07132 9371-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: