Neckarzimmern: Trickdiebe ergaunern Bargeld

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Hundert Euro
Bargeld ergaunerte sich ein Trickdieb-Duo am Montag in Neckarzimmern.
Nach 17 Uhr betrat ein unbekannter Mann ein Blumengeschäft in der
Entengasse. Er sprach vermutlich französisch und ließ sich von einer
Beschäftigten Blumen zeigen, die vor dem Geschäft zum Verkauf
bereitgestellt waren. Diese Zeit nutzte ein zweiter Täter aus, der
das Geschäft unbemerkt über eine Seitentür betrat und einen
Bedienungsgeldbeutel samt Inhalt entwendete. Der vermeintliche Kunde
brach das Verkaufsgespräch abrupt ab und rannte in Richtung Neckarelz
davon, nachdem er einen Anruf erhalten hatte. Erst jetzt bemerkte die
Angestellte den Diebstahl. Der ausländisch sprechende Mann war etwa
25 bis 30 Jahre alt und zirka 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er hat helle
Haut und osteuropäisches Aussehen und trug graue Kleider. Hinweise
auf das Diebes-Duo werden unter Telefon 06261 809-0 bei der Polizei
Mosbach erbeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]