Bad Mergentheim: Motorradfahrer schwerverletzt

(Symbolbild)

(ots) Ein Motorradfahrer stürzte vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers
und erlitt dadurch schwere Verletzungen. Der Mann fuhr gegen 16 Uhr
auf der Straße Mittlerer Graben in Bad Mergentheim an die Einmündung
zur Probsteistraße heran. Einige Meter vor ihm bog ein
entgegenkommendes Auto in eben diese Straße ein. Wahrscheinlich
reagierte der Motorradfahrer darauf falsch und kam dabei zu Fall. Er
schlitterte mit seinem Zweirad in die Probteistraße und stieß leicht
gegen ein stehendes Auto. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen
in ein Krankenhaus gefahren, da er sich durch den Sturz schwer
verletzt hatte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]