Aglasterhausen: Hauswand besprüht

(Symbolbild)

(ots) Ein Graffiti-Sprüher war in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Hauptstraße in Aglasterhausen unterwegs.

Werbung
Er sprühte mit roter Farbe den Begriff „Monky Pirates“ mit einer Größe von 2 m x 1,5 m auf die nord-östliche Gebäudeseite an der Schießrainstraße. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Hinweise zu dem Sprüher werden an das Polizeirevier Mosbach, Tel. 06261 8090, erbeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]