Volksbank spendet Leihliegen für Freibad

Beim Treffen im Freibad Unterschefflenz bedankten sich Bürgermeister Rainer Houck, die anwesenden Vertreter des Fördervereins und DLRGs recht herzlich bei Vorstand Holger Engelhardt und Jürgen Böhm, Prokurist der Volksbank Mosbach. (Foto: pm)

Schefflenz. (pm) Vorstand Holger Engelhardt und Prokurist Jürgen Böhm konnten sich beim Besuch des Freibades Schefflenz persönlich von den neuen Leihliegen für die Besucher überzeugen.

Das Freibad in Schefflenz ist für Familien, Wasserratten und Sonnenanbeter die Anlaufstelle für heiße Sommertage. Aber auch sportlich Aktive finden hier genug Platz und Angebote um im kühlen Nass die Sommerzeit aktiv zu nutzen. Um ihren Gästen noch mehr Komfort zu bieten, hat der Förderverein Leihliegen angeschafft.

Hierbei hat die Volksbank Mosbach sich gerne bereit erklärt eine solche Investition zu unterstützen. Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro griff Sie dem Förderverein unter die Arme. Bürgermeister Rainer Houck, die Fördervereins Vorsitzenden Bettina Weber-Geißelhardt und Gregor Friedrich sowie die Vertreter des DLRG bedankten sich recht herzlich und berichteten von der regen Nachfrage.

Ebenfalls informierten Sie die Gäste der Volksbank Mosbach über die weiteren Planungen wie z.B. die Erneuerung des Sanitärbereichs. „Das Freibad in Schefflenz ist Anlaufpunkt und vor allem Treffpunkt für die Menschen in unserer Region. Gerne haben wir das große Engagement des Fördervereins mit einer Spende unterstützt.

Es ist schön zu sehen, wie die ehrenamtlichen Tätigkeiten des Fördervereins und des DLRG hier Früchte getragen haben und tragen. Soviel Tatkraft und Engagement würdigt man sehr gerne“, so Vorstand Engelhardt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen