Toter Hund lag in der Elz

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Ein toter Hund wurde am Freitagmittag in Mosbach in einer Plastiktüte in Mosbach aus der Elz geborgen. Das Tier wurde gegen 13.15 Uhr durch einen Mann an der „Alte Neckarelzer Straße“ im Wasser entdeckt und mit einem Haken aus dem Wasser geholt. Der Mischling wurde an die Tierrettung übergeben und in eine Tierarztpraxis zur Untersuchung gebracht. Die Ermittlungen zu den genauen Umständen und möglichen Verstößen dauern an.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen