Testzentrum Walldürn weitet Angebot aus

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)

Zusätzliche Testzeiten am späten Nachmittag und frühen Abend

Walldürn.  (pm) Der DRK Kreisverband Buchen hat in Abstimmung mit der Stadtverwaltung die Testzeiten in Walldürn nochmals ausgebaut. So gibt es künftig 16 zusätzliche Teststunden in der Woche.

Über die Feiertage bieten die Helferinnen und Helfer des DRK zudem gesonderte Testzeiten an. So hat das Testzentrum der Stadt Walldürn in der Weihnachtswoche, vom 20. bis zum 26. Dezember, wie folgt geöffnet:

  • Montag, 07:00 – 12:00 & 15:00 – 19:00 Uhr
  • Dienstag, 07:00 – 12:00 & 15:00 – 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 07:00 – 12:00 & 15:00 – 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 07:00 – 12:00 & 15:00 – 19:00 Uhr
  • Freitag (Heiligabend), 07:00 – 12:00 Uhr
  • Samstag (1. Weihnachtsfeiertag), 09:00 – 16:00Uhr
  • Sonntag (2. Weihnachtsfeiertag), 09:00 – 16:00 Uhr

„Im Kampf gegen die Corona-Pandemie müssen Erkrankungen schnell und zuverlässig festgestellt werden. Steffen Horvath und sein gesamtes DRK-Team leisten hier einen wichtigen Beitrag im Walldürner Testzentrum“ betont Meikel Dörr, Leiter Stabsstelle des Bürgermeistes bei der Stadt Walldürn.

Wie bisher können die entsprechenden Termine auf der Internetseite des DRK Kreisverbandes Buchen unter schnelltest.drk-kv-buchen.de gebucht werden. Ein Test ohne Terminbuchung ist nur bei entsprechender Kapazität vor Ort möglich. Sollte der Andrang zu groß werden, kann es dazu kommen, dass Testwillige ohne Termin leider abgewiesen werden müssen. Aufgrund der aktuellen Lage und des erhöhten Testbedarfs kann es auch mit einem Termin leider zu Wartezeiten kommen.

 

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen