Fairness-Preis geht zum SV Bretzingen

Harry Gaab ist „Fair ist mehr“-Monatssieger Oktober

500 Harry Gaab SV Bretzingen

Willi Holderbach (2.v.re.), Staffelleiter der Kreisklasse A Buchen, ehrte Harry Gaab (4.v.re.) für sein faires Verhalten. Mit ihm freuten sich vom SV Bretzingen (von links) Jugendleiter Stephan Haberkorn, Trainer Marco Zeberek, Vorstand Clemens Geiger, Spielausschuss Wolfram Fitz sowie die Spielführer Benny Berberich und Daniel Mackert. (Foto: pm)

Schlierstadt/Bretzingen. (pm) Bei der Partie SV Schlierstadt gegen SV Bretzingen in der Kreisklasse A Buchen am 20. Oktober 2013 entschied Schiedsrichter Roland Maier beim Spielstand von 1:1 auf Abstoß für den SV Bretzingen. Daraufhin kam Harry Gaab zum Schiedsrichter und erklärte, er habe den Ball als Letzter berührt, es müsse daher Eckball geben. Im Anschluss an den Eckball fiel das 2:1 für den SV Schlierstadt, der am Ende 3:2 gewann. Willi Holderbach, Staffelleiter der Kreisklasse A Tauberbischofsheim, ehrte im Rahmen der Vereinsjahresabschlussfeier Harry Gaab für seine Fairness und übergab ihm neben einer Urkunde eine Pulsuhr.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]