TBB: Zwei Schwerverletzte

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein Autofahrer und eine Fahrerin mussten nach einem Unfall am
 Montagmorgen bei Tauberbischofsheim vom Rettungsdienst ins
 Krankenhaus gefahren werden. Gegen 8.30 Uhr fuhr ein 84-Jähriger mit
 seinem Mercedes auf der B 290 von Bad Mergentheim in Richtung
 Tauberbischofsheim und bog nach links in Richtung der Autobahn ein.
 Dabei übersah er offensichtlich den VW Käfer einer entgegen kommenden
 27-Jährigen, so dass es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Der Senior
 und die Frau erlitten schwere Verletzungen. Der an den Autos
 entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf mindestens 15.000
 Euro geschätzt, Die B 290 musste für längere Zeit halbseitig gesperrt
 werden, was zu einigen Verkehrsbehinderung führte.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: