Angeblicher Microsoftmitarbeiter ruft an

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Neckarzimmern.  (ots) Mehrere Anrufe eines angeblichen Mitarbeiters der Firma Microsoft bekam am Donnerstag ein Geschädigter in Neckarzimmern. Der Mann wurde letztlich dazu gebracht mehrere Transaktionsnummern für das Online-Banking herauszugeben. In der Folge versuchte der Betrüger damit fast 9.000 Euro auf ein ausländisches Konto zu überweisen. Ein aufmerksamer Mitarbeiter der Bank des Mannes wurde jedoch misstrauisch und stoppte die Überweisung.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen