Mosbach: Transporter beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Zu einer Unfallflucht kam es am Montagnachmittag zwischen 17.15 und 17.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Pfalzgraf-Otto-Straße in Neckarelz.

Werbung
Ein Mann hatte seinen Mercedes-Benz Citan in der Nähe einer dort befindlichen Waschstraße abgestellt und bemerkte bei der Weiterfahrt durch einen Blick in den Rückspiegel, dass die hintere Stoßstange beschädigt war. Bei genauerem Hinsehen stellte er fest, dass zudem auch noch das Rücklicht und die Hecktüre in Mitleidenschaft gezogen worden waren. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Die Polizei Mosbach sucht nun den Verursacher des Unfalles und bittet Zeugen, sich unter Telefon 06261 8090 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]