Freudenberg: Winterfutter zerstört

(Symbolbild)

(ots) Durch einen unbekannten Täter wurden zu einem noch unbekannten Zeitpunkt im Zeitraum zwischen 07.10.2017 und 12.10.2017 in Boxtal die Umhüllungen von 20 Silageballen beschädigt. Hierdurch wurde ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro verursacht.

Werbung
Der Unbekannte hat vermutlich die Umhüllungen bei 20 Ballen mehrfach mit einem Messer eingeschnitten. Dadurch setzte Schimmelbefall ein und der Gärprozess wurde unterbrochen. Dies hat die Unbrauchbarkeit des Winterfutters zur Folge. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich mit dem Polizeirevier Wertheim, Telefon 09342 9189-0, in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]