Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

(Symbolbild)

Eberbach.  (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend im Eberbacher Stadtteil Neckarwimmersbach wurde eine 38-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Die Frau war kurz nach 19 Uhr mit ihrem Trekkingrad im Dr.-Mantel-Weg bergab unterwegs. Aus bislang unklarer Ursache überschlug sie sich alleinbeteiligt nach vorne über den Lenker und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog sich die Radfahrerin, die einen Fahrradhelm getragen hatte, schwere Verletzungen am Kopf, sowie Knochenbrüche und Schürfwunden zu. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wo sie sich einer Notoperation unterziehen musste. Lebensgefahr besteht nach Auskunft der behandelnden Ärzte nicht mehr.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen