Hardheim: Mülltonnen durch Brand beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Durch bisher nicht bekannte Täter wurde im Zeitraum von Samstag, den 24.02.2018 bis Montag, den 26.02.2018, versucht, eine Mülltonne, am Mülltonnen-Platz des Erfa-Parks, zu entzünden. Es entstand ein kleiner Schwelbrand, wodurch eine Mülltonne zerstört und zwei daneben stehende beschädigt wurden. Personen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06283-50540 beim Polizeiposten Hardheim zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*