Buchen: PKW außer Kontrolle

(Symbolbild)

(ots) Zum Teil am Wintereinbruch lag es, das am Mittwochabend ein Verkehrsunfall in Buchen passierten. Gegen 18.30 Uhr war eine Frau mit Ihrem PKW von Buchen-Nord in Fahrtrichtung Walldürn unterwegs. Auf der Strecke setzte sie zum Überholen eines anderen Verkehrsteilnehmer bei schneebedeckter Fahrbahn an. Beim Einscheren geriet ihr Auto ins Schleudern, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zwei auf dem Rücksitz mitfahrende Kinder blieben unverletzt. Alle drei Insassen wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden ist unbekannt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: